Senatskommission für Lehre

Der Fachschaftsrat entsendet zwei Vertreter in die Senatskommission für Lehre. Diese ist ein Untergremium des gesamtuniversitären Senats. Die beiden Vertreter koordinieren sich mit den Vertretern der verschiedenen Studienkommission, um die Meinung der Studierenden zu kennen, und vertreten diese dann in der Senatskommission für Lehre, die die endgültigen Entscheidungen, z. B. über die Änderung einer Prüfungsordnung, fällt.